Arbeitsprozesse

Die Zukunft ist global

So steigern wir unsere Effizienz für Sie

In einer Zeit der offenen Märkte und des zunehmenden Kunststoffbedarfs stellen wir uns der Herausforderung Wiederverwertung global zu sehen. Dabei koordinieren wir Wareneingang und Ausgang bundesweit wie international mit größter Sorgfalt. Denn erst eine professionelle Logistik macht unser weltweites Netz an zuverlässigen Kontakten tragfähig und damit effizient. Denn Wettbewerbsfähigkeit ist die Grundlage jedes ökonomischen Erfolgs.

Bezugsquellen

Mit unserem Team organisieren wir alle Transfers innerhalb Europas und den Export weltweit. Unsere Bezugsquellen sind die kunststoffverarbeitende Industrie sowie Fachbetriebe der Entsorgungsbranche in ganz Europa, mit welchen wir in langjähriger und vertrauensvoller Zusammenarbeit effiziente und umweltverträgliche Entsorgungslösungen umsetzen.

Logistik

Die Kunststoffe werden in Zusammenarbeit mit namhaften Spediteuren schnell und zuverlässig in unser eigenes Lager in Henstedt-Ulzburg sowie in unsere Zwischenlager transportiert, sofern sie nicht direkt an die Abnehmer verschickt werden.

Weltweite Transporte

Mit Sitz in Henstedt-Ulzburg verfügen wir über exzellente Exportlogistik, um die von uns europaweit übernommenen Kunststoffe schnell und sicher zu den jeweiligen Verarbeitern in aller Welt zu transportieren.

Kontrollen

Nach einer umfassenden Wareneingangskontrolle (inklusive Fotodokumentation und ggf. Rückstellmuster) werden die Kunststoffe in unseren Lägern nach Sorten zusammengestellt. Auch die Warenausgänge werden umfänglich dokumentiert, sodass jede Warenbewegung jederzeit vollständig nachvollzogen werden.

Wettbewerbsfähigkeit

Unsere Wettbewerbsfähigkeit verdanken wir vor allem unserem qualifizierten Personal, der effizienten Arbeitsweise im Team und besonders unseren guten und zuverlässigen Kontakten weltweit.